Baustellenbesichtigungen: Machen Sie sich selbst ein Bild

Schon die eindrucksvollen rationalistischen Fassaden der ehemaligen Transformatorenhallen und der 30 Meter hohe Wasserturm im Eingangsbereich des Geländes sind einen Besuch wert. Wer auch hinter die Fassade blicken und selbst erleben möchte, wie auf dem weitläufigen Areal der alten Aluminiumwerke ein neues Viertel für Wissen und Zukunft entsteht, kann dies im Rahmen einer Baustellenbesichtigung tun. Die BLS bietet für Schulklassen, Unternehmen und alle Interessierten geführte Besichtigungen des NOI Techpark an. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Informationen und Anmeldungen